Kategorien
Landschnecken | Weichtiere

Monacha cartusiana

Kartäuserschnecke

Zoologischer Name

Monacha cartusiana

https://tierlexikon.info/wp-content/uploads/2020/07/Kartaeuserschnecke.mp4

Familie

Laubschnecken (Hygromiidae)

Herkunft/Verbreitung

Europa bis Asien (Russland, Ukraine)

Lebensräume

Wiesen, Böschungen, Wegränder, Parks

Größe und Gewicht

Das Gehäuse der Kartäuserschnecke kann einen Durchmesser von 18 Millimeter erreichen.

Lebenserwartung

Bis 2 Jahre

Nahrung

Absterbende und verrottende Pflanzenteile.

Quellen
  • Wikipedia
  • Eigene Beobachtungen, alle Fotos © Frau-Doktor